Sektion Rad


2019


Mallorca-Training mit Auswirkungen

Kurz nach dem Radurlaub 2019 nahmen einige Mitglieder der Rennradgruppe an öffentlichen  Rennrad- und Mountainbike Rennen sehr erfolgreich teil.

 

Die Ergebnisse der Teilnehmer von den „Hörschinger Rennradfreunden SC Cagitz“ können sich sehen lassen.

 

Susanne Tanzer, hat am 24.05.2019 den 3.Platz bei der  Polizei LM – RR in der Damen-Gästeklasse und am 25.5.2019 den 3. Platz bei der MTB Kürnberger Mosttour erreicht.

 

Matthias Sefciuk hat beim 35. Waidhofner Raiffeisen Frühlings-Radmarathon 2019 teilgenommen. Er erreichte fast zeitgleich mit den Profi- Amateurrennfahrern aus dem Team Felbermayr nach 100 km und einer Zeit von 2:27:04 als 23. (7. Platz 2:27:00) von 153 gewerteten Fahrern das Ziel. Durchschnittsgeschwindigkeit 41 kmh.

 

Gratulation den beiden zu Ihren Leistungen!!!



Mallorca-Reise vom 22. bis 27. April

Die von Günther Sefciuk gut geplante und organisierte Rennradreise führte die Hörschinger Radrennfreunde des SC Cagitz-Rutzing nach Costa Blanca 2017 und Sardinien 2018 in diesem Jahr nunmehr zum 4. Mal nach Mallorca.

 

Vom Heimatflughafen Linz ging der Flug direkt nach Palma. Ein Taxi brachte die 11 Teilnehmer vom Flughafen in den ca. 15 Km entfernten Ferienort El Arenal. Die Rennräder wurden bei Easy-Tours vorbestellt und am 1. Tag abgeholt.

 

Aufgrund des schönen Radwetters und Temperaturen von ca. 18 bis 20 Grad konnten von der Gruppe insgesamt 6 Radfahrtage durchgeführt werden, wobei insgesamt 587 Straßenkilometer gefahren und unglaubliche 5.724 Höhenmeter, das ist beinahe die Höhe des "Seven Summits" Kilimandscharo, erklommen wurden.

 


Der Abschluss der Rennrad-Reise wurde - na no na net - mit dem König von Mallorca, Jügen Drews, gefeiert.


Touren: Kilometer - Höhenmeter:
1. Coll de Galilea – Coll es Grau   90 - 1.036
2. Petra – Ermita de Bonany 115 - 1.076
3. Puig de Randa 
  90 - 759
4. Col de Soller – Sa Calobra  
130 - 1.587
5. Santuari de Monti Sion –Puig St. Miguel   83 - 757
6. Algaidarunde  
  79 - 509

Ausblick auf das kommende Jahr:

Saisonstart je nach Wetter und von Streusplitt gereinigten Straßen, voraussichtlich März 2019

 

2-mal wöchentliche Ausfahrten:

Mittwoch und Sonntag, ca. 2 bis 2½ Stunden.

Treffpunkt jeweils beim Brunnen des Gemeindeamtes Hörsching.

Tagestouren nach kurzfristiger Vereinbarung.

 


Rückblick auf 2018


Rückblick auf 2017


Die Saison hat nach dem Entfernen des Streusplitts von den Straßen mit 17. März 2017 begonnen. Aufgrund des sehr schönen Wetters im ganzen Jahr konnten 52 Ausfahrten durchgeführt werden.

 

Die Ausfahrten in Zahlen:

- 3813 km
- 452 Teilnehmer
- 3762 Höhenmeter

 

Highlight:

Die Radreise vom 29. April bis 4. Mai 2017 nach Spanien nach Valencia, Costa Blanca, bei der auch unsere neue Raddress erstmals präsentiert wurde.


Teilnahme an diversen Radrennen: 30. Juli 2017  am 19. Haibacher Radklassiker mit tollen Ergebnissen.

Bergzeitfahren mit zwei Damen am Podium, um nur einige zu nennen.


Rennradfahrer, die sich gerne einer geselligen Gruppe anschließen wollen, sind herzlich willkommen! Informationen bei Alfred Domokosch 0676-81429114 oder Günther Sefciuk 0699-10066272

Download
Sektion Rad - Jahreshauptversammlung SC Cagitz Rutzing
Kurzer Überblick aus der Sektion Rad.
SC Jahreshauptversammlung 2017_Rückblick
Microsoft Power Point Präsentation 13.2 MB

2016


3. Mallorca-Reise der Hörschinger Rennradfreunde SC Cagitz vom 30.4 bis 7.5.2016

 

Bereits zum 3. Mal hat sich eine Gruppe von 12 Rennradfahrern und einer Begleitperson zu einem Trainingslager auf Mallorca eingefunden. Mit dem Flugzeug von Salzburg ging es direkt nach Palma. Ein Autobus brachte unsere Gruppe an die Ostküste von Mallorca nach Can Picafort. Die Ausfahrten führten uns unter der fachkundigen Führung von Günther Sefciuk quer über die Insel. Bevorzugt wurden verkehrsruhige Straßen und schöne Berggipfel, von denen man einen tollen Überblick über die Landschaft hatte. Bei schönem Wetter mit zwischen 20 und 24 Grad Celsius konnten in den sechs Radfahrtagen über 600 km und 7.600 Höhenmeter zurückgelegt werden. Auch die Pausen kamen nicht zu kurz, sodass sich der eine oder andere zwischen den Bergetappen ausreichend erholen konnte. Ende Mai, Anfang Juni 2017 wird ein Trainingslager in Südtirol angedacht.

 

 

Information für Rennradfahrer von Hörsching und Umgebung für die Saison 2016

 

Die Rennradsaison hat aufgrund des milden Wetters bereits Ende April begonnen. Unsere Ausfahrten finden zweimal wöchentlich und zwar: jeden Mittwoch um 17:00 Uhr und Samstag um 13:00 Uhr statt. Treffpunkt der Ausfahrten ist der Brunnen beim Marktgemeindeamt Hörsching. Die Änderung der Ausfahrzeit von Samstag auf Sonntag wird rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben. Wir würden uns freuen, wenn sich weitere Rennradfahrer uns anschließen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die durchschnittliche Fahrzeit unserer Ausfahrten beträgt ca. 2,5 Stunden, dabei werden ca. 50 bis 60 Km zurückgelegt. Aktuell nehmen an den Ausfahrten zwischen 8 und 12 Personen teil. Bei einem abschließenden Getränk wird über die Erlebnisse während der Ausfahrt gesprochen. Für Auskünfte stehen Ihnen Erwin Pal 0664-806953183 und Alfred Domokosch 0676-81429114 gerne zur Verfügung.

 


2014


Liebe Hörschinger Rennradfreunde,

 

da mittlerweile die Rennradrunde aus verschieden Leistungsstärken besteht, haben wir für heuer  fix eine 2-te Leistungsgruppe geplant. Abfahrt gemeinsam von Hörsching ca. 5-10 Kilometer mit Einrolltempo, dann Gruppentrennung.

Nach ca. 2 Stunden gemeinsamer Treffpunkt beim jeweils vereinbarten Wirt zur Nachbesprechung.

Wir würden uns über weitere Rennradfreunde freuen.

Für Rückfragen steht euch Erwin Pal (0664-806953183), Günther Sefciuk (0699-10066272) und Alfred Domokosch (0676-81429114) gerne zur Verfügung.

 

 

 

54. Radsaison Eröffnungsrennen des österr. Radsportes in Leonding

Unser jüngstes Mitglied Jahrgang 1997 hat 2013 beim RC ARBÖ Wels Gourmetfein eine Teilnehmerberechtigung erhalten.

Er ist heute in Leonding bei den Junioren gestartet und hat den beachtlichen 30. Rang über eine Distanz von 86,4 km mit einem Schnitt von 38,2 km/h erreicht. Wir gratulieren ihm zu dieser tollen Leistung und wünschen ihm für 2014 alles Gute.

Beim Start und bei der Rundendurchfahrt in Leonding wurde er von einer kleinen Abordnung der Hörschinger Rennradfreunde angefeuert.

Die Abordnung konnte 1x die Rennstrecke mit den VIP`s abfahren.

 

Bilder der Mallorcareise der Hörschinger Rennradfreunde

 

 


Download
Mallorca-Reise der Rennradfreunde
Mallorcareise der Hörschinger Rennradfre
Microsoft Word Dokument 15.8 KB

2011

Im Juni 2011 hatte Alfred Domokosch in der Gemeindezeitung unter „Partner zum Rennradfahren gesucht“ inseriert.

 

Erfreulicher Weise wurde der Aufruf im ersten Jahr von 12 Hörschinger/Innen angenommen. Die Ausfahrten sind sehr unterschiedlich. Sie führen von Hörsching aus in alle Himmelsrichtungen bis Kremsmünster, Pichl bei Wels, Eferdinger Becken usw… Die Anzahl der Teilnehmer hat sich 2012 auf 27 Personen erhöht. Die Rennradrunde besteht aus weiblichen und männlichen Teilnehmern. Die Altersgruppe ist sehr unterschiedlich, der jüngste Teilnehmer ist 16 Jahre und der älteste ist 75 Jahre.

 

Die Ausfahrten fanden bzw. finden 2x pro Woche jeden Mittwoch um 17 Uhr und an jeden Sonntag um 9 Uhr statt. Die Fahrzeit beträgt ca. 2 bis 3 Stunden bzw. 50 bis 70 Km. Treffpunkt und Zielankunft ist jeweils das Marktgemeindeamt Hörsching (Brunnen beim Cafe Fontana). Mittlerweile wurden auch größer Ausfahrten organisiert. Die Gruppe der Rennradfreude hat bereits 2x an der Tour de Traun (ca. 130 km) oder beim Radmarathon Bad Schallerbach teilgenommen.

 

Auch das Gemütliche kommt in dieser Gruppe nicht zu kurz. Zum Abschluss wird noch auf ein Erholungsgetränk eingekehrt.

 

Kontaktpersonen bei Interesse:

 

Alfred Domokosch

 

Tel.: 0676-81429114

eMail:  alfred.domokosch@gmx.at   

 

Erwin Pal

Tel. 07221/70602

 


Bilder unter Bildergalerie


Download
OOE - Radtag
20130915_OOE-Radtag_Gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 619.4 KB